Liebesbier – Vidam

Hopfen, Reiter & Sprühdosen

Coole Sache: Der Berliner Künstler und Illustrator Vidam macht uns die Wände schön – mit einem Graffiti/Wandgemälde.

Wer macht uns die Wand schön? Da kommt nur ein richtig talentierter Illustrator und Graffiti-Künstler infrage! So sind wir auf den Berliner Künstler Vidam gestoßen. Seine Spezialität sind skurril-aberwitzige Illustrationen und gigantisch-coole Wimmelbilder – für die Wand, auf Holz, auf Haut, auf Papier, auf T-Shirts, eben auf allem, was nicht niet- & nagelfest ist. Seine groß- und kleinformatigen Werke hat er bereits in zahlreichen namhaften Ausstellungen und auf Festivals gezeigt. Als Teil des Designkollektivs PeachBeach arbeitete Attila Szamosi aka Vidam zusammen mit seinem Partner Lars Wunderlich aka Look bereits für NIKE, Pepsi, Red Bull und Converse.

Für Liebesbier hat Bierfreund Vidam ein beeindruckendes Graffiti/Wandgemälde entwickelt: einen Reiter aus Hopfengeflecht, der auf einem Holzfasshirsch gen Liebesbier reitet. Klingt verrückt? Ist es auch – 3 Tage harte und liebevolle Arbeit stecken dahinter – und es sieht verdammt gut aus. Überzeugt euch doch selbst, ab 5. Februar im Liebesbier!